Widerrufsrecht

Widerrufsrecht für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB

Du hast das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die gesetzliche Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem du oder ein Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren bzw. bei Teillieferungen die letzte Ware in Besitz genommen hast bzw. hat.

Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns

Sandra & Marco Schlichting GbR
Mansfelder Straße 56
06108 Halle
Germany

E-Mail: info@poleartmagazine.com
Telefon: +49 345 249 826 48

Vertretungsberechtigte Gesellschafter: Sandra & Marco Schlichting
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 296 867 314

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. in einer E-Mail an uns) über deinen Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.

Folgen des Widerrufs

Im Falle eines wirksamen Widerrufs haben wir dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der Mehrkosten, wenn du eine andere als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf deines Vertrags bei uns eingegangen ist. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis du uns den Nachweis erbracht hast, dass die Waren zurückgesandt wurden, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes mit dir vereinbart. In keinem Fall werden wir dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Bitte sende die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tage ab dem Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichtet hast, an:

Pole Art Magazine
Postfach 600182
06035 Halle
Deutschland

Kannst du uns die empfangene Leistung sowie Nutzung (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, musst du uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen musst du Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.

Du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei der Bestellung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnements: Solltest du innerhalb von 14 Tagen nach Bestellung dein Abonnement widerrufen, berechnen wir dir die bereits gelieferten Exemplare zum vollen Einzelverkaufspreis zuzüglich der regulären Kosten für den Versand in dein Land.

Zuletzt angesehen